Awaren-Reich

Awaren-Reich
n, ист.
Аварский каганат
государственное объединение аваров VI-VIII вв. на территории Паннонии. Разгромлен королём франков Карлом Великим (Carolus Magnus, 742-814)
см. тж. Awaren, Pannonien

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Нужно написать реферат?

Смотреть что такое "Awaren-Reich" в других словарях:

  • Reich des Samo — Samo († um 660) war ein aus dem Frankenreich stammender Kaufmann (und/oder Diplomat) und der erste namentlich bekannte Herrscher eines slawischen Bevölkerungsverbandes. Um 623/624 gründete er das in Ostmitteleuropa gelegene sogenannte Reich des… …   Deutsch Wikipedia

  • Awaren — Awaren,   Avaren,    1) asiatisches Nomadenvolk, anthropologisch stark gemischt (mongolide neben europiden Typen), dessen ursprünglichen Wohnsitze wohl in Westturkestan gelegen haben. 552 n. Chr. von den Türken bedrängt, wichen einzelne… …   Universal-Lexikon

  • Awaren — Das Reich der Awaren um 600 Die Awaren (auch Avaren) waren ein zentralasiatisches Reitervolk, dessen ethnische und sprachliche Herkunft noch nicht ausreichend erforscht worden ist. Sie beherrschten im Frühmittelalter über 200 Jahre lang… …   Deutsch Wikipedia

  • Reich der Göktürken — Die Artikel Göktürken und Türk (Stamm) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Awaren (Kaukasus) — Hauptsiedlungsgebiete der Awaren mit ando awaro didoischen Sprachen in Kaukasien. Die Awaren, auch Neu Awaren genannt, (Eigenbezeichnung Awaral und Ma arulal, „Awaren“, „Bergvolk“) sind ein Volk im Kaukasus, das über 850.000 Menschen umfasst. In… …   Deutsch Wikipedia

  • Großmährisches Reich — Reich des Sventopluk; Großmähren * * * I Großmährisches Reich   Die großen Völkerbewegungen des 4. und 5. Jahrhunderts erfassten auch die Stämme der Slawen, die ursprünglich wohl im Gebiet zwischen oberer Weichsel und mittlerem Dnjepr und Desma… …   Universal-Lexikon

  • Oströmisches Reich — Dieser Artikel erläutert das Byzantinische Reich, dessen frühe Periode als Oströmisches Reich oder auch Ostrom bezeichnet wird; zu anderen Bedeutungen von Ostrom siehe Ostrom (Begriffsklärung). Die Gebietsveränderungen des Byzantinischen Reiches… …   Deutsch Wikipedia

  • Byzantinisches Reich — Byzantinisches Reich,   Kurzbezeichnung Byzạnz, abendländische Bezeichnung für die östliche, griechisch orientalische Hälfte des Römischen Reiches und den daraus entstandenen mittelalterlichen Staat, der sich selbst als »Romania« (»Römerreich«)… …   Universal-Lexikon

  • Göktürkisches Reich — Die Artikel Göktürken und Türk (Stamm) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Kök-Türkisches Reich — Die Artikel Göktürken und Türk (Stamm) überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen Baustein erst… …   Deutsch Wikipedia

  • Spätrömisches Reich — Einer der bekanntesten Bauten der Spätantike: die Hagia Sophia im heutigen Istanbul (Baubeginn 325, Neubau unter Justinian I.). Die Minarette wurden erst nach der Eroberung Konstantinopels durch die Türken 1453 hinzugefügt. Spätantike ist eine… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»